Auf die richtige Größe kommt es an!?

Auf die richtige Größe kommt es an!?

Auf die richtige Größe kommt es an!?

Auch mit einer (meiner) Körpergröße von 1,58 m ist es möglich respektvoll wahrgenommen zu werden. Manch einer denkt jetzt vielleicht: ‚Klar, wieso nicht?‘. Ich sage Ihnen: ‚Auf die richtige Größe kommt es an!‘.

Stellen Sie sich vor, es war sehr lange mein Wunsch Polizistin zu werden. Nur fehlten mir zwei Zentimeter um meinem damaligen Traumberuf nachgehen zu können. Anscheinend wird man nicht ernst genommen, wenn man zu klein ist. Ja und Nein!

Einige Jahre später holte mich das Thema Größe beruflich wieder ein. Bei einem Rollenspiel im Deeskalationstraining fühlte ich mich während der Deeskalation eines fingierten Konflikts (körperlich) sehr klein zwischen den streitenden Männern. Fast im selben Moment sagt einer: ‚Hey du Zwerg! Was willst du?’. Diese Sequenz werde ich nie vergessen. Der Einfluss meiner inneren Haltung und die Wirkung davon auf mein Umfeld. Nach zwei weitern Durchgängen wurde mir die Theorie klar. Wenn ich gehört, gesehen und respektiert werden möchte, darf ich mich nicht kleiner und auch nicht größer machen. Es ist wichtig, mich in meiner tatsächlichen, richtigen Größe zu präsentieren. Das ist in der Praxis oft gar nicht so einfach!

Wie geht es Ihnen damit? Sie haben einen Termin mit einem wichtigen Kunden, ein Vortrag steht an oder das jährliche Mitarbeitergespräch lässt nicht mehr lange auf sich warten. In jedem Fall ist es wichtig, dass Sie absolut authentisch sind. Oft sind es früh erlernte Glaubenssätze, die uns verunsichern. Meistens sind sie uns nicht einmal bewusst. Ich würde Sie gerne bei der Identifizierung Ihrer ‚Glaubenssatzmomente’ unterstützten und begleiten. So können Sie Ihre nächsten wichtigen Begegnungen selbstbewusster gestalten. Rufen Sie mich gerne an (+49 173 7437044), oder schreiben Sie mir eine Nachricht (sandra.bilger@growcoaching.de). Ich freue mich auf unseren ersten Termin.

Ich freue mich auf Ihr Feedback bei LinkedIn